Aufklärungskampagne gegen Brustkrebs

Octobre rose

Koordiniert von der regionalen Gesundheitsdirektion von Ben Arous besuchte ein Team von Hebammen den Standort Clayens NP Tunisia, um eine Aufklärungskampagne über die Risiken von Brustkrebs durchzuführen.

Die Kampagne "Rosa Oktober'' findet jedes Jahr in ganz Tunesien mit Präventions- und Früherkennungsaktionen statt. Es sind Gesundheitskarawanen geplant, die durch zahlreiche Städte des Landes ziehen und in mehreren Gesundheitszentren kostenlose klinische Untersuchungen anbieten.

In einigen Zahlen:

In Tunesien werden nach Angaben des Gesundheitsministeriums jedes Jahr 2200 Fälle von Brustkrebs gemeldet.

Diese Zahl hat sich in den letzten 20 Jahren verdoppelt, mit einem Durchschnittsalter von 48 Jahren.

65% der erkrankten Frauen sind zwischen 45 und 55 Jahre alt. Die Überlebensrate hängt oft von der Größe des Tumors ab, weshalb Früherkennung so wichtig ist.

Clayens NP Tunisia, bietet seinen Mitarbeiterinnen nicht nur einen Tag der Prävention, sondern auch eine schöne Veranstaltung ganz in Rosa mit Blumen, rosa Schleifen und Buttons.